Online-Datenschutzrichtlinie

Diese Online-Datenschutzrichtlinie definiert, wie The Dow Chemical Company und seine Tochtergesellschaften in Deutschland z.B. Dow Deutschland Anlagengesellschaft mbH ("Dow") Daten von Ihnen oder über Sie beim Besuch der Dow Websiten (z.B. www.dow.com, www.dow.de) und anderer Websites, die mit dieser Online-Datenschutzrichtlinie verknüpft sind oder auf sie verweisen, erfassen können.

Dow ist Ihre Privatsphäre wichtig und stellt diese Online-Datenschutzrichtlinie zur Verfügung, um darüber aufzuklären, welche Arten von Daten wir erfassen, wenn Sie unsere Websites nutzen, und wie diese Daten genutzt werden.

In einigen Ländern könnte Ihre Nutzung der Dow-Website als Zustimmung zur Verwendung Ihrer Daten aufgefasst werden. Wenn Sie der Erfassung, Nutzung und Offenlegung Ihrer persönlichen Daten gemäß der Festlegung in dieser Online-Datenschutzrichtlinie oder in den Nutzungsbedingungen nicht zustimmen, verlassen Sie bitte die Website und nutzen Sie sie nicht.

Bitte nehmen Sie sich etwas Zeit, um diese Online-Datenschutzrichtlinie zu lesen. Wenn Sie Fragen zu dieser Online-Datenschutzrichtlinie haben, kontaktieren Sie uns bitte.

Diese Online-Datenschutzrichtlinie umfasst Folgendes:

Verantwortlich für die Erhebung Ihrer Daten
Welche Daten werden erhoben
Zusätzliche Informationen für EU-ansässige Benutzer
Wie Dow Ihre Daten nutzt und teilt
Datenstandort
Nutzung spezieller Funktionen oder Bereiche unserer Website
Kinderdatenschutz
Sicherheit
Externe Links
Änderungen dieser Online-Datenschutzrichtlinie
Ihre Auswahloptionen
Zugriff, Aktualisierung oder Korrektur Ihrer persönlichen Daten
Dow kontaktieren

Verantwortlich für die Erhebung Ihrer Daten

Verantwortlich für die Daten, die über die Dow Webseiten (z.B. www.dow.com oder www.dow.de) erhoben werden, ist The Dow Chemical Company, Global Dow Center, 2211 H.H. Dow Way, Midland, Michigan 48674, USA, bzw. Dow Deutschland Anlagengesellschaft mbH, Am Kronberger Hang 4, 65824 Schwalbach, Deutschland und/oder andere Dow Tochtergesellschaften. Dow erreichen Sie über die Kontaktinformationen, die Sie am Ende dieser Datenschutzrichtlinie finden.

Welche Daten werden erhoben

Wenn Sie online oder in Reaktion auf Dows Marketing-Kommunikation mit Dow interagieren, erhebt Dow „Persönliche Daten“ über Sie, das heißt Daten, die allein oder in Kombination mit anderen verfügbaren Daten, es ermöglichen Sie zu identifizieren. Wir erfassen folgende Daten:

Von Ihnen angegebene Daten.

  • Wir erfassen die persönlichen Daten, die Sie wissentlich beim Ausfüllen eines Online-Formulars, bei der Registrierung für Informationen oder Dienste, bei der Bewerbung um eine Stelle oder anderweitig an uns senden.
  • Darunter fallen Informationen wie Ihr Name, Ihre E-Mail- oder Hausadresse oder andere Kontaktangaben oder andere Aufzeichnungen oder Kopien Ihres Schriftwechsels mit uns (einschließlich E-Mails).
  • Wenn Sie sich beispielsweise zum Empfang von E-Mail-Kommunikation bei einem unserer Unternehmen anmelden, erfassen wir Ihre E-Mail-Adresse und die zugehörigen Daten, die Sie angeben.
  • Wenn Sie anhand der Funktion „Kontaktieren Sie uns“ mit uns kommunizieren, erfassen wir die Daten, die Sie beim Ausfüllen des Formulars „Kontaktieren Sie uns“ angeben.

Zusatzinformationen.

  • Von Zeit zu Zeit erfasst Dow auch Daten von Ihnen aus anderen Quellen und ergänzt diese Daten durch die von Ihnen online für uns bereitgestellten Daten, die wir auf Basis Ihrer Beziehung zu Dow besitzen.
  • Wenn Sie beispielsweise Kunde oder Zulieferer von Dow sind, ergänzen wir mitunter die online von Ihnen bereitgestellten Daten mit Daten, die Sie über Ihre Geschäftsbeziehung zu Dow bereitstellen, um Ihre Online-Erfahrung zu verbessern.

Von Ihrem Internetbrowser an uns übermittelte Daten.

  • Wie viele andere Websites, erfassen wir Daten, die automatisch von Ihrem Internetbrowser an uns gesendet werden.
  • Diese Daten umfassen normalerweise Ihre Internetprotokoll-(IP-) Adresse, die Identität Ihres Internetservice-Anbieters, den Namen und die Version Ihres Betriebssystems und Ihres Browsers, das Datum und die Uhrzeit Ihres Besuchs, die Seite, die Sie zu Dow weitergeleitet hat, sowie die von Ihnen besuchten Seiten.

Cookies und andere Technologien.

  • Dow verwendet auf dieser Website „Cookie“-Technologie. Ein Cookie enthält Informationen, die von einer Website gesendet und auf Ihrer Festplatte oder in Ihrem temporären Speicher gespeichert werden.
  • Sie können jederzeit Ihre Cookie-Einstellungen in Ihrem Internetbrowser ändern oder unsere Cookies löschen.
  • Wir verwenden Cookies, um Ihre Präferenzen bezüglich unserer Websites zu speichern oder um Statistiken zu erfassen, die sich auf die Anzahl der Besucher auf unseren Websites und die Anfragen von Dateien, auf die Arten der verwendeten Browser und auf andere kumulierte Daten beziehen.
  • Dow verwendet außerdem mitunter transparente Pixel-Dateien (z. B. GIF, PNG usw.), um die Handhabung der Online-Werbung durch Erfassung von Daten bezüglich dessen zu erleichtern, welche Werbungen Verkehr für unsere Websites generieren.
  • Die spezifischen Arten von Cookies, die auf unserer Website verwendet werden, sind unter anderem:

Cookies von Erst- und Drittanbietern

Technische Cookies:

Technische Cookies sind notwendig für die richtige Anzeige von Informationen auf der Website oder für die Durchführung der Übertragung von Webkommunikation. Sie werden nicht für anderweitige Zwecke verwendet und in der Regel direkt durch den Eigentümer oder Betreiber der Website installiert.

Technische Cookies können eingeteilt werden in:

  • Browsing- und Session-Cookies: Diese Cookies garantieren eine ordnungsgemäße Navigation und Nutzung der Website (z. B. Ermöglichung der Authentifizierung für zugangsbeschränkte Bereiche);
  • Analytics-Cookies: Diese Cookies werden verwendet, um aggregierte Informationen zu sammeln, die sich auf die Anzahl der Besucher und ihre Nutzung der Website beziehen.
  • Funktionelle Cookies: Diese Cookies ermöglichen Benutzern das Durchsuchen in Abhängigkeit von bestimmten festgelegten Kriterien (z.B. die Sprache, zur Ansicht ausgewählte Produkte usw.), um den angebotenen Service zu verbessern.

Profiling-Cookies:

Profiling-Cookies bezwecken die Erstellung von Benutzerprofilen und dienen der Aussendung von Online-Werbebotschaften, die mit den Präferenzen, die durch den Benutzer während der Navigation angezeigt werden, übereinstimmen. Diese Cookies des Unternehmens oder der Drittanbieter, werden sorgfältig ausgewählt und geprüft und sie werden verwendet, um sicherzustellen, dass die Marketingnachrichten, die das Unternehmen auf dieser oder anderen Websites zur Vermittlung seiner Werbenachrichten verwendet, in Übereinstimmung mit den Besucherpräferenzen stehen. Dadurch wird Potenzial freigesetzt, relevante Nachrichten anzubieten, die auf früheren Besuchen der Website, auf häufig besuchten Seiten sowie anderen Daten über den Besucher basieren. Dow-Websites verwenden Profiling-Cookies ausschließlich mit Ihrer vorherigen Zustimmung.

Cookies, die Dows Website verwendet

Nachfolgend finden Sie eine umfassende Liste von Cookies, die auf Dow-Websites zu finden sind. Dow oder seine unterstützenden Agenturen definieren, beraten oder bestimmen für Cookies von Drittanbietern weder, was der Lieferant als nicht persönlich identifizierbare Information bezeichnet, noch definieren sie die Einwilligung oder verwalten sie Einwilligungsmechanismen. Letztlich werden diese Cookies von Drittanbietern bereitgestellt, die das Aktualisierungsrecht über Zweck und Verwendung aller Cookies kontrollieren.

COOKIES VON ERSTANBIETERN
Kategorie Art Dauer Verwendungszweck
Technisch Browsing Sitzung Sitzung Diese werden ausschließlich für die Sicherstellung der korrekten Arbeit und Verbesserung des angebotenen Services verwendet sowie auch um einfacheres Surfen auf Basis einer Reihe von Kriterien, die der Besucher auswählt (z. B. Sprache, Land, Formangaben und/oder Produkte für den Warenkorb) zu ermöglichen. Sie werden entfernt, wenn der Browser geschlossen wird.
Technisch Funktional Dauerhaft Sie werden verwendet, wenn Benutzer auf die Schaltfläche „akzeptieren“ auf der Cookie-Benachrichtigung klicken. Dies wird abgespeichert, um die Überlappung durch die Cookie-Benachrichtigung beim nächsten Besuch der Seite zu verdecken.

COOKIES VON DRITTANBIETERN
Kategorie Art/Anbieter Dauer Verwendungszweck Online-Datenschutzrichtlinie & Ablehnung von Werbe- und Informationsversand (Opt-Out)
Analytics Cookies Adobe Analytics
Sitzung und
Dauerhaft (2 Jahre)
Der Zweck dieser Cookies ist, Anfragen von verschiedenen Browsern zu unterscheiden und hilfreiche Informationen zu speichern, die eine Anwendung später verwenden kann. Sie können zudem verwendet werden, um Browser-Informationen nicht identifizierbaren Benutzer-IDs zuzuordnen. Insbesondere werden diese Cookies verwendet, um anonyme neue Besucher zu identifizieren, Clickstream-Daten zu analysieren und vergangene Aktivitäten auf der Website, wie z.B. Reaktionen auf bestimmte Kampagnen, nachzuverfolgen. Laut Adobe werden diese Cookies entfernt, wenn der Browser geschlossen wird.

Für weitere Informationen klicken Sie auf http://www.adobe.com/privacy/policy.html

Zum Ausschalten (opt-out) klicken Sie auf http://www.adobe.com/privacy/opt-out.html

Adobe Audience Manager
5 Monate Dieses Cookie weist jedem Website-Besucher eine eindeutige ID zu, welche dem Audience Manager ermöglicht, Grundfunktionen wie die Besucheridentifikation, die ID-Synchronisation, Segmentierung, Modellierung, Berichterstattung usw. durchzuführen.

Für weitere Informationen klicken Sie auf http://www.adobe.com/privacy/policy.html

Zum Ausschalten klicken Sie auf http://www.adobe.com/privacy/opt-out.html

everesttech.net / Adobe Marketing Cloud
2 Stunden - 2 Jahre
Dieses für den Austausch von Ads spezifische Cookie synchronisiert die Media Optimizer Benutzer-ID mit der Ad-Austauschplattform der Partner und vermerkt das Datum.

Für weitere Informationen klicken Sie auf http://www.adobe.com/privacy/policy.html

Zum Ausschalten klicken Sie auf http://www.adobe.com/privacy/opt-out.html

Omniture / Adobe Marketing Cloud
2 Jahre Diese Cookies werden verwendet, um Website-Besucher nachzuverfolgen, indem jeder Besucher eine eindeutige Besucher-ID erhält. Im Idealfall handelt es sich um ein permanentes Cookie mit einer verlängerten Gültigkeitsdauer.

Für weitere Informationen klicken Sie auf http://www.adobe.com/privacy/policy.html

Zum Ausschalten klicken Sie auf http://www.adobe.com/privacy/opt-out.html

Google Analytics Permanent (10 Minuten und 2 Jahre)
Sie werden für statistische Zwecke der anonymen Überwachung des Website-Besucherverhaltens verwendet und um die Optimierung des Website-Auftritts sowie das Angebot eines bessere Surferlebnisses durch Dow zu ermöglichen.

Klicken Sie für weitere Informationen auf https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=en

Zum Ausschalten klicken Sie auf https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=en

AddThis 1 Jahr Diese Cookies werden für Analyseberichte verwendet, was der Hersteller als aggregierte Daten für teilbare soziale Inhalte auf der Seite beschreibt. Es behält den Überblick über die Anzahl der freigegebenen Seiten durch "AddThis".

Für weitere Informationen klicken Sie auf http://www.addthis.com/privacy/privacy-policy

Zum Ausschalten klicken Sie auf http://www.addthis.com/privacy/opt-out

Facebook 1 Woche - 2 Jahre
Sie dienen zur Messung der Leistung von Werbekampagnen für Unternehmen, die Facebook-Produkte verwenden. Diese Cookies helfen, Werbung in verschiedenen Browsern und Geräten des gleichen Benutzers anzuzeigen und zu erfassen. Sie helfen Ihnen auch dabei, sich von Werbeanzeigen von Facebook abzumelden, die auf Ihren Websiteaktivitäten von Drittanbietern basieren.

Für weitere Informationen klicken Sie auf https://www.facebook.com/help/164968693837950?helpref=faq_content

Für weitere Informationen klicken Sie auf https://www.facebook.com/policies/cookies/

Coveo 2 Jahre Diese Cookies dienen der Verfolgung aller Interaktionen mit der Coveo-Suchfunktion. Ein eindeutig zufälliger Wert wird mit dem Besuch des Benutzers auf der Website generiert und er wird verwendet, um damit verbundene Metriken wie die Anzahl der unterschiedlichen Benutzer, die eine Abfrage gesendet oder ein Item angeklickt haben, zu erhalten.
Für weitere Informationen klicken Sie auf https://www.coveo.com/privacy
Twitter 1 Woche - 2 Jahre
Diese Cookies sammeln Daten über eine Reihe von Plug-ins und Integrationen, die hauptsächlich zur Verfolgung und Platzierung von Anzeigen verwendet werden.
Für weitere Informationen und zum Ausschalten klicken Sie auf https://business.twitter.com/en/help/ads-policies/other-policy-requirements/interest-based-opt-out-policy.html
Profiling Cookies Google DoubleClick 540 Tage Diese Cookies werden verwendet, um Online-Werbeanzeigen auszuwählen, die darauf basieren, was für den Besucher relevant ist und im Einklang mit den während des Surfens erfassten Informationen stehen sowie um Wiederholung von Werbung, die dem Besucher bereits zuvor angezeigt wurde, zu vermeiden. Die Zustimmung des Herstellers ist für die Verwendung dieser Cookies erforderlich.

Für weitere Informationen und zum Ausschalten klicken Sie auf https://www.google.com/settings/ads/onweb/

Für weitere Informationen klicken Sie auf https://support.google.com/dfp_premium/answer/2839090?hl=en

Facebook 90 Tage Diese Cookies bedürfen der Zustimmung und werden verwendet, um Werbebotschaften in Facebook einheitlich mit den Benutzerpräferenzen und Interessen, die während des Surfens auf einer Website erfasst wurden, auszuwählen. Nach Angaben des Herstellers verwenden diese Anzeigen (im Sinne der Definition des Herstellers bezeichnete) nicht identifizierbare Informationen.

Für weitere Informationen klicken Sie https://www.facebook.com/help/164968693837950?helpref=faq_content

Zum Ausschalten klicken Sie auf https://www.facebook.com/help/568137493302217

AddThis 1 Jahr Diese Cookies werden zur Verfolgung verdeckter Aktivitäten verwendet und ermöglichen es Vermarktern, mehr Onlinewerbung zu platzieren. Sie werden normalerweise auf Websites dargestellt, um Benutzern das Teilen von Inhalten auf verschiedenen Netzwerken und Austauschplattformen zu ermöglichen.

Für weitere Informationen klicken Sie auf http://www.addthis.com/privacy/privacy-policy

Zum Ausschalten klicken Sie auf http://www.addthis.com/privacy/opt-out

Adobe Marketing Cloud 2 Jahre Sie dienen zum Speichern eindeutiger Besucher-IDs, die von Marketing Cloud Lösungen verwendet werden. Es spürt Besucher verschiedener Dow-Domains auf und ermöglicht den Datenaustausch zwischen verschiedenen Experience Cloud-Lösungen und unterstützt die Personalisierung sowie Leistungsverbesserung der Website.

Für weitere Informationen klicken Sie auf http://www.adobe.com/privacy/policy.html

Zum Ausschalten klicken Sie auf http://www.adobe.com/privacy/opt-out.html

Adobe Target 2 Jahre Diese Cookies werden für Leistungen und Statistiken von Marketinginhalten verwendet.

Für weitere Informationen klicken Sie auf http://www.adobe.com/privacy/policy.html

Zum Ausschalten klicken Sie auf http://www.adobe.com/privacy/opt-out.html

YouTube 9 Monate - 2 Jahre
Diese werden von Google zum Speichern von Benutzereinstellungen sowie für andere Zwecke als vom Hersteller festgelegte, verwendet.

Für weitere Informationen klicken Sie auf https://policies.google.com/technologies/cookies

Zum Ausschalten klicken Sie auf https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=en

Oracle Eloqua 2 Jahre Sie dienen zum Speichern eindeutiger Eloqua Customer IDs (GUID), um Besucher der Website zu identifizieren. Außerdem werden versandte Informationen, die entstehen, wenn ein Formular an die Website gesendet wird, mit dem Eloqua Cookie auf dem Browser verknüpft und sie werden für die Personalisierung von Kommunikation und die Nachverfolgung besuchter Seiten verwendet.

Für weitere Informationen klicken Sie auf https://www.oracle.com/legal/privacy/marketing-cloud-data-cloud-privacy-policy.html

Zum Ausschalten klicken Sie auf https://www.oracle.com/marketingcloud/opt-status.html

Amobee (formerly Adconian Media Group)
6 Stunden - 4 Jahre
Diese Cookies dienen der Angebotsentwicklung in Echtzeit, um Zielgruppe Werbeflächen, basierend auf Verhaltensprofilen, zu verkaufen.

Für weitere Informationen klicken Sie auf https://www.amobee.com/trust/technology/#cookies

Zum Ausschalten klicken Sie auf http://www.amobee.com/trust/consumer-opt-out

Quantserve 10 Monate Sie werden verwendet, um Verhalten auf einer Website zu verfolgen. Letztlich wird dieses Cookie von einem Drittanbieter zur Verfügung gestellt, der das Aktualisierungsrecht über Zweck oder Verwendung hat.
Für weitere Informationen und zum Ausschalten klicken Sie auf https://www.quantcast.com/opt-out/
Quantcast 1 Jahr Diese Cookies dienen dem Website Ranking und die Daten, die sie erfassen, werden zudem zur Zielgruppensegmentierung und für gezielte Werbung verwendet.
Für weitere Informationen und zum Ausschalten klicken Sie auf https://www.quantcast.com/opt-out/
TripleLift 1 - 2 Monate Sie bieten programmgesteuerte systemeigene Werbeleistungen.

Für weitere Informationen klicken Sie auf https://triplelift.com/privacy/

Zum Ausschalten klicken Sie auf https://triplelift.com/consumer-opt-out/

IPONWEB 1 Jahr Diese Cookies werden verwendet, um eine Plattform für Angebotsentwicklung in Echtzeit für zielgerichtete Online-Werbung bereitzustellen.
Für weitere Informationen und zum Ausschalten klicken Sie auf http://www.bidswitch.com/policies/
QUMU
30 Jahre Sie dienen der komfortableren und persönlicheren Erfahrung mit Qumu. Ihre Cookies helfen dabei, das Nutzerverhalten, die Präferenzen und den Gebrauch von Videoauflösung besser zu verstehen.
Für weitere Informationen klicken Sie auf https://qumu.com/en/privacy/
LinkedIn
1 Day -
1 Jahr
Diese Cookies sammeln anonyme Daten im Zusammenhang mit den Benutzerbesuchen der Website, wie z. B. die Anzahl der Besuche, die durchschnittliche Verweildauer auf der Website und welche Seiten geladen wurden, mit dem Zweck, gezielte Werbung anzuzeigen.
Für weitere Informationen und zum Ausschalten klicken Sie auf https://www.linkedin.com/legal/cookie-policy

Löschen von Cookies, Tracking-Optionen und DNT (Do Not Track)-Angaben in Kalifornien

Es ist Ihnen freigestellt, Ihren Browser oder Ihre Betriebssystemeinstellungen auf bestimmte Nachverfolgungen zu begrenzen oder Cookies abzulehnen, jedoch kann Sie dies an der Nutzung gewisser Funktionen der Website hindern. Für mehr Informationen, wie sie Ihren Browser oder Ihr Betriebssystem vom Erhalten von Cookies abmelden oder Tracking-Einstellungen kontrollieren können, wenden Sie sich bitte an die Website Ihres Web-Browsers oder Betriebssystems oder an den "Hilfe"-Bereich.

Unser System reagiert möglicherweise nicht auf Do Not Track-Anfragen oder auf die Kopfzeile (Header) von einigen oder allen Browsern. Darüber hinaus sammelt Dows System keine Informationen, die eine bestimmte Person, basierend auf ihren normalen alltäglichen Aktivitäten, persönlich identifizieren können. Vielmehr müssen Benutzer zunächst individuelle Informationen offen angeben (z. B. durch die Vorlage eines Kontaktformulars), bevor die Möglichkeit der tatsächlichen diskreten Nachverfolgung überhaupt besteht. Um mehr über den Einsatz von Cookies oder andere Technologien zur Bereitstellung relevanter Werbung zu erfahren und um zu wissen, welche Möglichkeiten Sie haben, diese Informationen von bestimmten Dienstanbietern nicht zu erhalten, klicken Sie bitte auf http://www.aboutads.info/choices/ und https:// Support.Google.com/Analytics/Answer/600424

Auf Ihrem mobilen Gerät können Sie auch Ihre Privatsphäre- und Werbungseinstellungen anpassen, um einzustellen, ob Sie relevantere Werbung erhalten möchten.

Analytics.

  • Dow verwendet Internetanalysedienste, einschließlich der von Adobe Systems Incorporated (“Adobe”) bereitgestellten Adobe Experience Cloud Produkte sowie der von Google, Inc. („Google“) bereitgestellten Google Analytics.
  • Diese Analysedienste verwenden Cookies (Textdateien, platziert auf Ihrem Computer), um Dow Ihre Websitenutzung zu erklären. Die von den Cookies über Ihre Nutzung der Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) erzeugten Daten werden an Adobe und Google übermittelt und von ihnen auf Servern in den Vereinigten Staaten von Amerika (Adobe) sowie den Vereinigten Staaten und anderen Ländern (Google) gespeichert.
  • Adobe und Google verwenden diese Daten zum Evaluieren Ihrer Nutzung der Website, zum Zusammenstellen von Berichten über die Website-Aktivität für die Website-Betreiber und für die Bereitstellung anderer Dienstleistungen bezüglich der Website-Aktivität und der Internetnutzung.
  • Adobe und Google übermitteln diese Daten mitunter an Dritte, wenn Sie gesetzlich dazu verpflichtet sind oder wenn diese Dritten die Daten in ihrem Namen verarbeiten.
  • Adobe und Google verknüpfen Ihre IP-Adresse nicht mit anderen von beiden Unternehmen gespeicherten Daten.
  • Sie können die Verwendung von Cookies durch Auswahl der entsprechenden Einstellungen in Ihrem Browser ablehnen, aber bitte beachten Sie, dass sie in diesem Fall möglicherweise nicht die volle Funktionalität dieser Website nutzen können. Zur vollständigen Abmeldung von der Verfolgung durch Google Analytics, besuchen Benutzer aus Deutschland bitte den folgenden Link: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.
  • Dow nutzt Qualtrics - ein Dritt-Umfrageanbieter - um qualitative Anwendermeinungen seiner Websites zu sammeln und zu werben. Umfrageteilnahmen sind keine Bedingung für die Nutzung einer Dow-Website und liegen im alleinigen Ermessen des Benutzers. Alle bereitgestellten Daten werden von Qualtrics an Server in den Vereinigten Staaten übermittelt und auf diesen Servern gespeichert.
  • Dow beschäftigt andere periphere Technologien, die dow.com ergänzen, aber kein Teil davon sind. Beispiele hierfür sind Oracle Eloqua – eine Plattform für die Marketingautomatisierung, die E-Mail-Kampagnen bereitstellt und damit verbundene Zielseiten betreibt - sowie QUMU - eine „Enterprise Video Plattform“, die Videoinhalte live und auf Abruf vertreibt und verbreitet. Beide Systeme folgen in ähnlicher Weise den Tracking-Standards, die oben für andere Technologien aufgeführt sind.

Ad Remarketing.

  • Diese Website verwendet die Remarketing Services Google AdWords, Facebook, LinkedIn, DoubleClick, AddThis und sowie möglicherweise weitere Services, um auf Websites von Drittanbietern (inklusive Google) für vorige Besucher unserer Website Werbung zu machen.
  • Diese Remarketing Services können auf unterschiedliche Weise verwendet werden, einschließlich:
    • In Form von Werbung für vorige Besucher, die auf unserer Website eine Aufgabe, wie z. B. die Nutzung des Kontaktformulars für eine Anfrage, nicht abgeschlossen oder Informationen über unsere Produkte aufgerufen haben.
    • In Form einer Anzeige auf der Seite der Google Suchergebnisse oder auf einer Website im Google Display-Netzwerk oder in einem sozialen Netzwerk.
    • Durch Drittanbieter, inklusive Google, die Cookies verwenden, um Werbung auf der Basis von vergangenen Besuchen zur Dow-Website einer Person zu schalten.
  • Sie können festlegen, wie Google für Sie wirbt, indem Sie die Google Ad-Einstellungsseite nutzen und falls gewünscht, können Sie durch Cookie-Einstellungen interessenbasierte Werbung vollständig ausschalten oder dauerhaft ein Browser-Plug-in nutzen.

Zusätzliche Informationen für EU-ansässige Benutzer

Datenschutzrechtliche Bestimmungen in Europa verlangen von Dow, Zusatzinformationen bezüglich erfasster persönlicher Daten von europäischen Nutzern offenzulegen sowie Dows Verwendung dieser Daten auf bestimmte Weise zu begrenzen. Dieser Abschnitt enthält zusätzliche Informationen zu europäischen persönlichen Daten, die nicht für Benutzer in anderen Regionen gelten.

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung.

Europäische persönliche Daten dürfen nur von Dow verarbeitet werden, wenn und soweit Folgendes auf eine solche Verarbeitung zutrifft:

  • Sie sind notwendig für die Erfüllung eines Vertrages mit Ihnen, wie z.B.:
    • Für die Durchführung der Verpflichtungen Dows im Hinblick auf vertragliche Vereinbarungen zwischen uns in Bezug auf Informationen, Produkte und Dienstleistungen, die Sie von Dow anfordern können;
    • Um eine Bewerbung zu bearbeiten; oder
    • Um alle anderen Vereinbarungen miteinander zu erfüllen.
  • Sie sind notwendig für Dow zur Einhaltung einer gesetzlichen Verpflichtung, zum Beispiel um unsere steuerlichen und buchhalterischen Pflichten zu erfüllen.
  • Sie sind notwendig, um Dows berechtigte geschäftliche Interessen oder die eines Drittanbieters zu erfüllen, wo diese Nutzung im Einklang mit den Grundrechten des Einzelnen nach EU-Recht steht, so zum Beispiel:
    • Um Ihnen effektiven Kundendienst und technischen Support, z. B. wenn Sie Informationen von Dow anfordern, zu bieten.
    • Um Sie mit Informationen zu Gesundheit und Sicherheit, geltenden Vorschriften oder zu unseren Produktverantwortungen (Product Stewardship) zu versorgen.
    • Um Inhalt, Funktionalität, Leistung und Gebrauchstauglichkeit unserer Website zu verbessern;
    • Um Sie über Änderungen an unserem Unternehmen, unseren Produkten, Dienstleistungen oder unserer Website zu informieren;
    • Zur Durchführung von geschäftlichen Transaktionen, einschließlich der Käufe und Verkäufe von Dow-Produkten oder Unternehmenssanierungen einschließlich des Verkaufs, Transfers, Kontrollwechsels oder der Fusionierung von Dow-Vermögen oder Unternehmen.
  • Sie haben eine gültige Einwilligung frei zur Verfügung gestellt und nicht zurückgenommen, wie z. B. eine Opt-In-Zustimmung, die es Dow erlauben, Cookies auf Ihrem Computer zu platzieren oder Ihre Kontaktinformationen für Werbezwecke zu verwenden.

Datenschutzrecht.

Europäische Nutzer dieser Website haben das Recht, von Dow spezifische Maßnahmen in Bezug auf ihre personenbezogenen Daten zu verlangen, einschließlich:

  • Des Rechts auf Zugang zu Ihren persönlichen Daten, einschließlich des Rechts auf Auskunft von Dow, ob Dow Ihre persönlichen Daten verwendet;
  • Des Rechts, Ihre persönlichen Daten korrigieren oder löschen zu lassen;
  • Des Rechts, Dows Nutzung Ihrer persönlichen Daten zu widersprechen oder einzuschränken, z.B. wo solche Informationen nicht korrekt oder nicht mehr benötigt sind;
  • Des Rechts, Ihre persönlichen Daten von Dow an eine Drittpartei übertragen zu lassen;
  • Des Rechts, keinen automatisierten Entscheidungsfindungen oder Profilerstellungen anhand Ihrer persönlichen Angaben zu unterliegen;
  • Des Rechts, jede Einwilligung, die Sie Dow zuvor bezüglich Erfassung und Nutzung Ihrer persönlichen Daten gegeben haben, widerrrufen zu können; und
  • Des Rechts, eine Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde einzureichen.

Grenzüberschreitende Übertragung von Daten.

Informationen, die Dow von Ihnen erfasst, werden an ein Ziel außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums ("EWR") übertragen und gespeichert. Diese Informationen können von Mitarbeitern, die außerhalb des EWRs für uns arbeiten, verarbeitet werden, oder von anderen Entitäten, die als Datenverarbeiter in unserem Auftrag handeln. Dow hat internationale Datenübermittlungs-Vereinbarungen auf der Grundlage der Standardvertragsklauseln der Europäischen Kommission umgesetzt, um angemessene und geeignete Garantien für die Übermittlung dieser Daten zu bieten. Anhand des Kontakts zum Datenschutz, der je nach geografischer Lage weiter unten aufgeführt ist, können Sie eine Kopie der Standardvertragsklauseln beantragen.

Datenvorratsspeicherung.

Dow wird Ihre persönlichen Daten für die Dauer der Geschäftsbeziehung mit Ihnen verarbeiten und speichern, was möglicherweise langfristig und so lange wie nötig geschieht, um unsere vertraglichen und gesetzlichen Verpflichtungen zu erfüllen. Dow löscht Ihre Daten:

  • Wenn dies für die Zwecke, für die diese Informationen gesammelt und verarbeitet wurden, nicht mehr notwendig ist;
  • Auf Ihren Wunsch oder Einwand hin, vorausgesetzt es gibt keine zwingenden gesetzlichen Gründe, die von Dow den Erhalt dieser Daten erfordern;
  • Wenn dies notwendig ist, um Dows rechtliche Pflichten zu erfüllen; und
  • Wenn unsere Erfassung Ihrer Daten auf Ihrer Einstimmung beruht, bis zu Ihrem Widerruf Ihrer Einstimmung.

Alle Wünsche oder Anfragen zu Dows Umgang mit EU-Daten können durch Kontaktaufnahme mit uns erfolgen.

Wie Dow Ihre Daten nutzt und teilt

Falls im Rahmen der geltenden Gesetze zulässig, nutzen wir die über die Website erfassten persönlichen Daten für legitime Geschäftszwecke, u.a.:

  • zum Bereitstellen von Produkten, Informationen und Dienstleistungen, die Sie anfordern;
  • zum Bereitstellen eines effizienten Kundenservice oder technischem Support;
  • um Sie mit Informationen bezüglich Gesundheit und Sicherheit, geltender Gesetze oder unserer Produktverantwortung zu versorgen;
  • zum Optimieren von Inhalt, Funktionalität, Leistung und Gebrauchstauglichkeit unserer Website;
  • zum Optimieren unserer Marketing- und Werbebemühungen;
  • zum Bereitstellen von technischem Support und Problembehebung;
  • für Sicherheitszwecke, Kreditzwecke und Zwecke der Betrugsvorbeugung; und
  • für alle anderen in einer entsprechenden Datenschutzerklärung oder in einer anderen Vereinbarung, die Sie mit Dow geschlossen haben, identifizierten Zwecke.

Dow verwendet oder legt aggregierte oder anonymisierte Daten seiner Nutzer offen, wenn diese Informationen nach Dows alleinigem Ermessen keine einzelne Person identifizieren.

Dow teilt Ihre persönlichen Daten mitunter mit Tochtergesellschaften von Dow für die in dieser Online-Datenschutzrichtlinie aufgeführten Zwecke. Dow teilt Ihre Daten in bestimmten Fällen mitunter auch mit Dritten:

  • Unsere Dienstleister. Wir teilen Ihre persönlichen Daten mitunter mit Unternehmen oder Organisationen, einschließlich Tochtergesellschaften, Partnerunternehmen und anderen Entitäten, die Dienstleistungen in unserem Namen erbringen, wie z. B. Anbieter für Marketing und Website-Supportservice.
  • Geschäftstransaktionen und -transfers. Dow kann eines oder mehrere seiner Unternehmen beispielsweise als Folge eines Verkaufs, einer Fusion, einer Reorganisation oder einer Liquidation kaufen, verkaufen, gründen oder anderweitig reorganisieren oder Aktien oder Vermögenswerte verkaufen. Eine derartige Transaktion kann die Offenlegung Ihrer Daten gegenüber potenziellen Käufern oder Partnern umfassen, die eine Vertraulichkeitsvereinbarung mit Dow unterzeichnet haben.
  • Einhaltung der Gesetze (Compliance) und Schutz unserer Rechte und der Rechte Dritter. Wir können persönliche Daten offenlegen, wenn wir in gutem Glauben der Meinung sind, dass die Offenlegung angemessen ist, um die Gesetze, einen Gerichtsbeschluss oder eine Vorladung zu erfüllen. Wir können persönliche Daten auch für die Zusammenarbeit im Rahmen einer behördlichen Untersuchung, für die Vermeidung oder Untersuchung eines potenziellen Verbrechens, wie z. B. Betrug oder Identitätsdiebstahl, für die Durchsetzung oder Anwendung unserer Online-Nutzungsbedingungen oder anderer Vereinbarungen oder für die Wahrung der Rechte, des Eigentums oder der Sicherheit unserer Benutzer oder Dritter offenlegen.

Dow übermittelt oder verkauft Ihre persönlichen Daten nicht für andere als die oben beschriebenen Zwecke an Dritte.

Datenstandort

Dow ist eine globale Organisation, deren Unternehmenshauptsitz sich in den Vereinigten Staaten von Amerika befindet. Unsere Server, unsere Datenbanken und unsere Dienstleister befinden sich in den Vereinigten Staaten von Amerika und in anderen Ländern. Verschiedene Länder haben unterschiedliche Datenschutzgesetze und -anforderungen, und einige, einschließlich der Vereinigten Staaten von Amerika, bieten möglicherweise weniger rechtlichen Schutz Ihrer persönlichen Daten als andere Länder. Wenn Sie Einwände gegen die Übertragung Ihrer persönlichen Daten in die Vereinigten Staaten haben, nutzen Sie Dows Website bitte nicht oder stellen Sie Dow diese Daten nicht zur Verfügung.

Nutzung spezieller Funktionen oder Bereiche unserer Website

Diese Datenschutzrichtlinie kann durch zusätzliche Datenschutzrichtlinien ergänzt oder geändert werden, die spezifisch für die Websites oder Funktionen von Dow sind, darunter u.a. unsere Investor- und Karriereseiten. Dows Websites beinhalten spezielle Funktionen, wie z.B. Umfragen, zulässige Inhalte, Online-Stores oder passwortgeschützte Bereiche, wie Kunden- oder Karrierebereiche. Für diese Bereiche oder Websites können zusätzliche Nutzungsbedingungen oder Datenschutzrichtlinien gelten, die Details über die persönlichen Daten enthalten, die wir auf bestimmten Seiten oder in bestimmten Bereichen der Website erfassen oder nicht erfassen, über die Gründe, warum wir diese Daten benötigen, und über die Auswahloptionen, die Sie mitunter bezüglich der Nutzung dieser Daten haben.

Wenn Sie sich für die Nutzung einer speziellen Funktion oder eines passwortgeschützten Bereichs anmelden, werden Sie möglicherweise aufgefordert, zusätzlichen Bedingungen für Ihre Nutzung der speziellen Funktion bzw. des passwortgeschützten Bereichs zuzustimmen. In diesen Fällen werden Sie aufgefordert, den zusätzlichen Bedingungen ausdrücklich zuzustimmen, zum Beispiel durch Ankreuzen eines Kästchens oder durch Klicken auf eine Schaltfläche mit der Kennzeichnung „Ich stimme zu“. (Diese Art der Vereinbarung wird als „Click-Through“-Vereinbarung bezeichnet.) Wenn eine der Bedingungen einer Click-Through-Vereinbarung oder einer anderen Vereinbarung zwischen Ihnen und Dow von den Bedingungen dieser Online-Datenschutzrichtlinie abweichen, haben die Bedingungen jener Vereinbarung Vorrang vor dieser Online-Datenschutzrichtlinie.

Kinderdatenschutz

Dows Website ist nicht für Kinder unter 16 Jahren geeignet und Dow erfasst nicht wissentlich Daten von Kindern zum Verkaufen oder Bewerben unserer Produkte und Dienstleistungen. Niemand unter 16 Jahren sollte Daten an Dow auf unserer oder durch unsere Website bereitstellen. Wenn wir erfahren, dass wir Daten von einem Kind unter 16 Jahren erhalten haben, werden wir diese löschen.

Dow verfügt über Bildungsprogramme auf dem Gebiet der Wissenschaft für Schüler und Lehrer in seinen Communities, aber wir fordern keine Minderjährigen auf, Kontakt mit uns aufzunehmen oder manuell persönliche Daten bereitzustellen. Die Besucher müssen mindestens 18 Jahre alt sein, um eine Registrierung oder Umfrageinformationen übermitteln zu dürfen. Die Eltern oder rechtlichen Vormünder können eine Registrierung durchführen, um im Namen ihrer Kinder Informationen zu erhalten oder an einer Umfrage teilzunehmen.

Wenn Sie glauben, dass ein Kind unter dem Alter von achtzehn Jahren persönliche Kontaktdaten an Dow übermittelt hat, kontaktieren Sie uns bitte unverzüglich unter der unten aufgeführten Adresse, woraufhin wir uns auf angemessene Weise bemühen werden, diese Daten zügig aus unseren Datenbanken zu löschen.

Sicherheit

Wir treffen kommerziell angemessene Vorkehrungen zum Schutz der Vertraulichkeit, Integrität und Sicherheit Ihrer persönlichen Daten. Wir bitten Sie mit persönlichen Daten, während Sie das Internet nutzen, vorsichtig umzugehen.

SSL-Verschlüsselung. Viele Dow-Websites, einschließlich dow.com, sind in der Lage, eine sichere Verbindung zwischen Ihrem Computer und unserem Server hergestellt werden. Wir verwenden eine Verschlüsselungstechnologie mit der Bezeichnung „Secure Socket Layers (SSL)“. Es wird eine sichere Verbindung beibehalten, bis Sie den sicheren Bereich der Website verlassen. Auch wenn wir SSL-Verschlüsselung zum Schutz der Vertraulichkeit der persönlichen Daten verwenden, gibt es keine „perfekte Sicherheit“ wenn Daten über das Internet übermittelt werden, und wir können nicht die Sicherheit der über das Internet übertragenen persönlichen Daten garantieren.

Passwortschutz. Sie sind für die Aufrechterhaltung der Vertraulichkeit Ihrer Passwörter verantwortlich. Wir haben das Recht, davon auszugehen, dass jeder, der unter Verwendung eines Ihnen zugewiesenen Passworts auf eine unserer Websites zugreift, dazu berechtigt ist. Sie tragen die alleinige Verantwortung für die Aktivitäten aller Personen, die unter Verwendung eines Ihnen zugeordneten Passworts auf unsere Website zugreifen, selbst wenn die jeweilige Person tatsächlich nicht von Ihnen dazu autorisiert wurde. Wenn Sie Grund zur Annahme haben, dass Ihr Passwort kompromittiert oder ohne Autorisierung verwendet wurde, müssen Sie es unverzüglich mithilfe der auf der Website verfügbaren Funktion ändern oder Dow mitteilen, dass Ihr Account kompromittiert wurde.

Externe Links

Einige unserer Websites enthalten mitunter Links zu anderen Websites im Internet, die sich nicht unter der Kontrolle von Dow befinden oder von Dow betrieben werden. Derartige Links stellen keine Zustimmung zu diesen Websites, zu den angezeigten Inhalten oder zu den damit verbundenen Personen oder Entitäten seitens Dow dar. Durch den Besuch einer verlinkten Website von einer Website von Dow aus bestätigen Sie, dass Dow diese Links lediglich der Einfachheit halber für Sie bereitstellt, und Sie stimmen zu, dass Dow nicht für den Inhalt derartiger Websites verantwortlich ist. Externe Standorte unterliegen ihren eigenen Geschäftsbedingungen und Richtlinien und unterliegen nicht dieser Online-Datenschutzrichtlinie, den Nutzungsbedingungen, der Erklärung zu den Zugriffsmöglichkeiten oder anderen Geschäftsbedingungen und Richtlinien von Dow.

Änderungen dieser Online-Datenschutzrichtlinie

Wir behalten uns das Recht vor, diese Online-Datenschutzrichtlinie und die zugehörigen Geschäftspraktiken jederzeit durch die Veröffentlichung aktualisierter Texte auf dieser Website und eines aktualisierten Zeitpunkts des Inkrafttretens unten auf dieser Seite zu ändern. Wenn wir neue Elemente oder Funktionen zu unseren Websites hinzufügen oder sich die Richtlinien von Dow oder die geltenden Gesetze weiterentwickeln, müssen wir diese Online-Datenschutzrichtlinie möglicherweise aktualisieren oder ändern. Wir behalten uns das Recht vor, dies jederzeit ohne Vorankündigung durch Veröffentlichung einer geänderten Version auf unserer Website zu tun. Diese Änderungen treten zu dem Zeitpunkt in Kraft, an dem wir eine geänderte Version auf unserer Website veröffentlichen.

Wenn wir Änderungen an dieser Online-Datenschutzrichtlinie vornehmen, die den Umgang mit Ihren persönlichen Daten wesentlich verändern, werden wir uns angemessen darum bemühen, Sie hierüber unverzüglich in geeigneter Form zu benachrichtigen.

Ihre Auswahloptionen

Wir respektieren Ihr Recht, eine Auswahl bezüglich der Arten zu treffen, auf die Sie mit Dow interagieren sowie das Ausmaß an persönlichen Daten, die Sie mit Dow teilen. In einigen Fällen fordern wir Sie auf, Ihre Auswahl zu dem Zeitpunkt zu treffen, an dem wir Ihre persönlichen Daten erfassen. Wenn Sie dem Empfang von E-Mail- oder Marketing-Kommunikation von Dow zugestimmt haben, können Sie dies jederzeit durch Nutzung der Abstellfunktion, die in den von uns gesendeten E-Mails enthalten ist, wieder „abwählen“ (opt-out).

Zugriff, Aktualisierung oder Korrektur Ihrer persönlichen Daten

Wenn Sie ein Konto oder ein persönliches Profil auf einer unserer Websites erstellt haben, können Sie möglicherweise auf einige oder alle Ihrer persönlichen Daten in Ihren Kontoeinstellungen oder auf Ihrer Profilseite zugreifen und diese aktualisieren. Wenn Sie auf andere persönliche Daten zugreifen oder sie aktualisieren oder korrigieren möchten, kontaktieren Sie uns bitte. Wir werden dann Kontakt mit Ihnen aufnehmen und Sie möglicherweise um zusätzliche Informationen bitten, um Ihre Identität zu verifizieren. In den meisten Fällen aktualisieren wir die Daten wunschgemäß. In einigen Fällen kann es jedoch sein, dass wir Ihren Antrag beschränken oder ablehnen, falls dies gesetzlich zulässig oder vorgeschrieben ist oder wenn wir nicht in der Lage sind, Ihre Identität zu verifizieren.

Dow kontaktieren

Wenn Sie Fragen zu dieser Online-Datenschutzrichtlinie oder unseren Datenschutzpraktiken haben, kontaktieren Sie uns bitte per Telefon unter den Nummern, die unter http://www.dow.com/assistance/dowcig.htm aufgeführt sind. Sie können uns auch per E-Mail kontaktieren oder Korrespondenz per Post senden an:

In Deutschland:
Enno Busch
Datenschutzbeauftragter
Dow Deutschland Inc.
Buetzflether Sand 2
21677 Stade
Germany
FGLPRIV@dow.com

In den Vereinigte Staaten von Amerika:
The Dow Chemical Company
Data Privacy Director
2211 H.H. Dow Way
Midland, Michigan 48674
FGLPRIV@dow.com

In Kanada:
Dow Chemical Canada ULC.
Privacy Officer
2100- 450 1 ST SW Calgary AB T2P 5H1
403-267-3527
burt@dow.com

DowAgroSciences Canada Inc.
Privacy Officer
2100- 450 1 ST SW Calgary AB T2P 5H1
403-735-8861
saudette@dow.com

In Europa:
Dow Customer Information Group
Prins Boudewijnlaan 41
B-2650 Edegem
Belgien

Im Asiatisch-Pazifischen Raum:
Dow Chemical MalaysiaSdnBhd
Level 6, CP Tower, Jalan16/11
Pusat Dagang, Section 16
46350 Petaling Jaya
Selangor Darul Ehsan
Malaysia

In Lateinamerika:
DowQuimica S.A.
Rua Alexandre Dumas 1671
Chacara Santo Antonio
São Paulo
Brasilien 04717-903

Wenn Sie befürchten, dass jemand, der Dow angehört, Ihre Daten auf eine Weise genutzt hat, die nicht dieser Online-Datenschutzrichtlinie entspricht, kontaktieren Sie bitte die Dow EthicsLine. Der Zugriff auf die Dow EthicsLine kann über eine gebührenfreie Beratungsnummer mit mehrsprachigen Funktionen erfolgen, die rund um die Uhr an 7 Tagen in der Woche weltweit erreichbar ist. Die EthicsLine kann auch über ein Online-Formular erreicht werden, das die Möglichkeit zur Übermittlung einer schriftlichen Meldung bietet. Darüber hinaus haben Sie stets die Möglichkeit, das Office of Ethics and Compliance unter der Nummer 989-636-2544 oder per E-Mail unter Ethics@Dow.com zu kontaktieren.

Datum des Inkrafttretens: 11. Mai 2018